„Das Tuch“ begeistert

Darauf darf der HVV wohl ein bisschen stolz sein: nach jahrelangen Vorbereitungen, etlichen durchaus phantasievollen Sammelaktionen und einer „Schlussrunde“ mit Zuschüssen von namhaften Instituten wie der Allbau Stiftung, der Kulturstiftung Essen, der Sparkasse und der Bezirksvertretung IX konnte der Kulturausschuss im Frühjahr den spannenden und aufwändigen Herstellungsprozess beauftragen.

In einer Duisburger Modellbaufirma wurde das Modell des Künstlers Norbert Pielsticker gesannt und digitalisiert, dann aus einem Styroporblock gefräst. Diese vier Meter lange Form wurde dann in Krefeld bei der Gießerei Siempelkamp in ein Harz-Sand-Gemisch gebettet. 1400 Grad heißes Eisenerz verbrannte beim Guss das Styropormodell – das TUCH war geboren.

Den Transport und die Montage am Mühlengraben übernahm die Firma Skibba; das Betonfundament die Kettwiger Bauunternehmung Rainer Alt.

Und am 4.9. konnte der HVV die neue Skulptur dann in einer Feierstunde der Öffentlichkeit übergeben. Schon in den wenigen Tagen vorher hatte die Skulptur den geplanten Edelrost angesetzt, der dem 4 Meter hohen und 4 Tonnen schweren Eisenerzobjekt eine wunderschöne, weithin leuchtende Farbigkeit verleiht. Bezirksbürgermeister Benjamin Brenk, Gerd Mahler vom Essener Beirat für Kunst im Öffentlichen Raum sowie Martin Kryl und Heinz Schnetger vom HVV betonten den besonderen Wert des bürgerschaftlichen Engagements, ohne das die Realisierung nicht möglich gewesen wäre.

Die Kettwiger haben das neue Kunstwerk mit großer Zustimmung kommentiert, auch das mediale Echo war weit und positiv und hat dem Skulpturenpark zu seinem 35jährigen Jubiläum insgesamt viel Aufmerksamkeit verschafft. Ein weithin sichtbares Zeichen, was möglich ist, wenn in einem Verein wie dem HVV mit vereinten Kräften an einem Projekt gearbeitet wird. Mit entsprechendem Rückenwind und hoher Motivation wird nun die nächste „Landmarke“ angepeilt, die Skulptur „Fisch vermählt“ von Miriam Giessler und Hubert Sandmann, die Hand in Hand mit der anstehenden Brückensanierung realisiert werden soll.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Clean Grey

© 2016-20 by HVV, Heimat- und Verkehrsverein.  Essen-Kettwig