Der Skulpturenpark Kettwig ist in den 30 Jahren seines Bestehens zu einem prägenden Bestandteil des Ortsbildes geworden. Die 14 Skulpturen des 20. und 21. Jahrhunderts sind weitläufig über den Stadtteil verteilt und laden zum  Erkunden, Nachforschen, Schmunzeln oder Staunen ein. 

 

Zum 30jährigen Jubiläum erreichte der Park erneut landesweite Aufmerksamkeit, mit einem hochkarätigen, vom WDR übertragenen Fachsymposium, einer Tanzinszenierung und einem Bürgerfest.

 

Nun wollen die Kettwiger diese Erfolgsgeschichte bürgerlichen Kunst- und Stadtteil-Engagements fortsetzen. Gleich zwei faszinierende Entwürfe liegen vor, beide mit sehr originellem Bezug zum Ort.

 

Informieren Sie sich hier über die Entwürfe, überzeugen Sie sich von ihrer Qualität - und helfen Sie mit, dass sie beide Wirklichkeit werden können!

 

 

  • Facebook Clean Grey

© 2016-19 by HVV, Heimat- und Verkehrsverein.  Essen-Kettwig