Kettwig on Stage Vol 2: 24. Februar in der Marktkirche


Kettwiger Musiker für den Kettwiger Skulpturenpark

Nach der erfolgreichen Premiere von "Kettwig on stage" im Alten Bahnhof folgt nun in der Evangelischen Kirche am Markt der zweite Konzertabend des HVV. Das Konzept ist ganz einfach: Kettwiger Künstler verschiedener Disziplinen gestalten gemeinsam beste Unterhaltung. Für Kettwiger. Für Kettwig. Und für einen guten Zweck – hier den Skulpturenpark Kettwig.

In der Kirche geht es diesmal vor allem klassisch zu. Mit dabei: Das Kettwiger Bach-Ensemble mit Werken von Fauré und Mozart. Wolfgang Kläsener spielt an der Orgel aus Camille Saint-Saens „Karneval der Tiere“. Die Altistin Julia Husmann und der Gitarrist Carsten Linck interpretieren Schubert-Lieder, u.a die „Forelle“. Junge Künstler der Musikschule Kettwig, allesamt Preisträger bei „Jugend musiziert“ zeigen ihr Können. Und das Orchester des Theodor-Heuss-Gymnasiums spannt einen Bogen von Barockmusik über Jazz bis zur Filmmusik. Für literarische Zwischentöne sorgt Walter Wehner, der neue Ruhrgebietsgeschichten vorstellt. Durch den Abend führen Heinz Schnetger und Peter Marx.

Alle Kettwiger sind herzlich eingeladen, an diesem Abend dabei zu sein, vielfältige musikalische Beiträge zu genießen und dabei noch die Erweiterung des Skulpturenparks zu unterstützen. Wir freuen uns auf Sie!

Eintritt 15€/ermäßigt 10€ Schüler/Studenten/Azubis

Kartenbestellung und Vorverkauf: Buch Decker, Kettwig, Hauptstraße 92, Tel.: 02054-935077 Buchhandlung Folgner, Hauptstraße 64, Tel: 02054-84785 HVV-Reisebüro, Bürgermeister-Fiedler-Platz 3, Tel: 02054-2236

Nordis - Agentur für Kommunikation, Werdener Str. 28, Tel. 02054-93854-17

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Clean Grey

© 2016-19 by HVV, Heimat- und Verkehrsverein.  Essen-Kettwig